Hallo, Gast!
Registrieren

Vorgestellt: Die Nebenreihen des Lustigen Taschenbuches im Überblick



8. Zusätzliche LTB-Produkte



Das Feld der zusätzlichen Fanprodukte rund um das Lustige Taschenbuch wurde in den letzten Jahren stetig erweitert. Nicht alle davon haben einen überzeugenden Mehrwert, aber die meisten der zahlreichen Fanprodukte sind spaßig und ergänzen die Sammlung jedes Liebhabers.

Einige dieser "LTB-Produkte", die nicht unbedingt den klassischen Nebenreihen zuzuordnen sind, tragen immerhin die Bezeichnung "LTB" an irgendeiner Stelle und werden darum in dieser Rubrik aufgeführt. Sie lagen bestimmten Produkten bei oder waren beispielsweise nur bei bestimmten Kooperationspartnern zu finden – was einen gewissen Seltenheitswert vordefiniert.

Die Comics um Donald, Micky & Co. stehen dabei zumeist im Hintergrund. Artikel wie das LTB-Strandtuch, das LTB-Frühstücksbrettchen, die LTB-Picknickdecke (!) oder das "Lustige TaschenSPIEL" sind Werbegeschenke für Neukunden, Preise bei Gewinnspielen oder Gags für finanzstarke Freaks. Sie werden unter diesem Gliederungspunkt bewusst vernachlässigt.


8.1 LTB Collectors Edition

Die LTB Collectors Edition ist ein reines Fanservice-Produkt und nur im Egmont-Shop erhältlich. Seit der ersten Edition 2015 zeichnet sich ab, dass jeweils eine Collectors Edition im Frühjahr und eine im Spätherbst auf den Markt gebracht wird. Ausgewählte Bände der LTB-Hauptreihe werden mit einem Sondercover (auch Variantcover, z. B. mit alternativen Farben oder Glanzfolien) in einer Kassette aus Pappkarton (verschließbar mit einem kleinen Magneten) angeboten, der eine Skizze des Covermotives als hochwertiger Druck beiliegt – signiert vom jeweiligen Künstler. Die Stückzahl ist mittlerweile auf 1.000 Stück (bei den ersten drei Ausgaben: 1.500 Stück) limitiert.

Bisher sind acht Collectors Editionen des LTBs erschienen.

PRO:
CONTRA:

8.2 LTB-Notizbücher

Im Laufe der Zeit sind verschiedene Notizbücher zum Lustigen Taschenbuch erschienen, die keine Comics o. Ä. enthalten – sondern nur weiße Seiten. Das bekannteste LTB Notizbuch ist das LTB 999 "Ganz geheim!", welches LTB 397 als Weihnachtsgeschenk für Abonnenten beilag. Tatsächlich gab es aber schon zu LTB 353 "Donald taucht ab" ein eigenes Notizbuch.

Ein weiteres LTB Notizbuch Nr. 999 "Phantomias' geheimes Notizbuch" folgte mit LTB 408, zum LTB 492 "Die Spur der Saphire" erschien ebenfalls ein Notizbuch als Prämie beim Probeabo von "Die tollsten Geschichten von Donald Duck Sonderheft". Im "50 Jahre LTB"-Fanpaket war ein schwarzes LTB Lanybook (und Kugelschreiber) mit dem geprägten Cover von LTB 1 enthalten. Das bisher letzte LTB Notizbuch lag dem Fanpaket zu LTB 506 "Tatort Entenhausen" bei.

PRO:
CONTRA:

8.3 LTB XX - Geheimauftrag für Phantomias

Bei dem LTB XX mit dem Titel "Geheimauftrag für Phantomias" handelt es sich um eine Beilage der Micky Maus 8/2009. Es ist kein LTB aus Papier mit lustigen Comicgeschichten, sondern ein Buchtresor aus Plastik. Dieser hat einen Buchrücken in Stahloptik und lässt sich von unten mit einem kleinen Schlüssel oder Ähnlichem öffnen.

PRO:
CONTRA:

8.4 LTB Postkartenbuch

Sehr zur Überraschung der Fans des Lustigen Taschenbuches präsentierte der Verlag im Egmont-Shop Ende 2016 das "LTB Postkartenbuch". Darin sind alle 13 Covermotive der normalen LTB-Ausgaben des Jahres 2016 im A6-Format enthalten. Diese muss man zum Versenden vorsichtig aus dem 6,90 € teuren Album heraustrennen (Schweizer Broschur). Zwei weitere Postkarten liegen als Extra bei.

PRO:
CONTRA:

8.5 Lustiges TaschenBUCH

Beim "Lustigen TaschenBUCH" handelt es sich streng genommen um kein Buch, sondern um ein kleines 96-seitiges Heft. Dieses war im Weihnachtsgeschäft 2016 vielmehr eine Beilage zu einer mit den Panzerknackern bedruckten Umhängetasche ("BuchTASCHE") und sollte verkaufsfördernd wirken. Die mit den Panzerknackern in Verbindung gebrachte exklusive Ausgabe enthält eine kurze Erstveröffentlichung und sonst nur fünf Nachdrucke mit den bösen Buben in der Hauptrolle.


8.6 Sonderausgabe - 30 Seiten Phantomias ("Mini-LTB")

Ein dünnes "Mini-LTB" liegt als Beilage einer personalisierten Tasse bei. Letztere kann mit einem von zwei Motiven samt dem LTB-Logo und einem persönlichen Foto mit Namen im Egmont-Shop bestellt werden. In der kleinen Sonderausgabe ist ein 30-seitiger Comic mit Phantomias abgedruckt.


8.7 Leseproben und sonstige Werbeprodukte

Folgend wird eine kurze Übersicht zu den bisher erschienen Leseproben zum Lustigen Taschenbuch gegeben.

Im Jahre 1992 veröffentlichte das "Institut Feuerverzinken GmbH" nach Absprache mit Disney eine kleine Leseprobe zum LTB 171 mit der Geschichte "Die rätselhafte Pyramide". Mit einer Stückzahl von nur 15.000 Ausgaben, die ausschließlich an Mitarbeiter und Kunden verteilt wurden, ist "Die rätselhafte Pyramide" heute ein begehrtes Sammlerstück.

Zum 50. Geburtstag von Onkel Dagobert und zum 70. Geburtstag von Micky Maus erschienen 1998 eine Pressemappe und eine Pressebox zu den beiden Jubiläen im LTB, welche jedoch nie im Handel waren. Eine weitere Pressemappe folgte 2007 anlässlich des 40. Jubiläums des Lustigen Taschenbuches. Anlässlich des Pre-Release-Events 2018 zum LTB 506 "Tatort Entenhausen" wurde eine weitere Pressebox entwickelt.

Ab Ende 2010 startete Ehapa eine Marketing-Offensive, um das Lustige Taschenbuch (wieder) bei erwachseneren, volljährigen Lesern in Erinnerung zu rufen. Pro Leseprobe ist eine nachgedruckte Geschichte enthalten, um die Neugier zu wecken. Das "LTB UNI" machte im Oktober 2010 Werbung für ein Stipendium bei Egmont Ehapa und lag in großen deutschen Universitäten und in Waschsalons (!) aus. Im Anschluss daran konnte man ab Januar 2011 das "LTB FIT" in ausgewählten Fitnesscentern und Sportstudios in Deutschland finden. Im November 2011 erschien ein zweites "LTB UNI". Dieses lag außerdem der Micky Maus 48/11 als Extra bei. Im Frühjahr 2014 wartete das "LTB NEU" als Beilage sowohl in der Micky Maus 7/2014 als auch in der Ausgabe Nr. 1263 der "YPS" auf.

Mehr ein kleiner Werbeprospekt war das im September 2012 erschienene "LTB BUTLERS", welches zwar im Gegensatz zu den anderen Leseproben deutsche Erstveröffentlichungen bieten kann, ansonsten aber nur Produktabbildungen für die Disney-Kollektion bei "Butlers" enthält.

Anlässlich der Veröffentlichung des Videospiels "Micky Epic - Die Macht der 2" konnte beim Technikhändler "SATURN" eine Leseprobe in Form eines Nachdrucks des LTBs Nr. 2 "Hallo… hier Micky!" als Sonderausgabe erworben werden.


8.8 LTB Rewe Sammel-Edition

Ganz besondere Leseproben brachte die LTB-Redaktion zum 50-jährigen Jubiläum des Lustigen Taschenbuches in Kooperation mit "Rewe" heraus. Im November und Dezember 2017 erschienen sechs schmale Ausgaben der "LTB Rewe Sammel-Edition."
Eine Ausgabe erhielt man kostenlos ab einem Einkaufswert von 30 € – sie konnten aber auch für 3,99 € pro Stück käuflich erworben werden. Dabei ist jeder Band anhand seiner jeweiligen Farbgebung gut von den anderen zu unterscheiden und füllt immerhin 96 Seiten, die nicht nur Nachdrucke, sondern immer auch eine deutsche Erstveröffentlichung enthielten. Die verwendeten Cover entstammen zum Teil bisher erschienenen LTBs.


8.9 LTB Briefmarken Collection

Die LTB Briefmarken Collection ist ein reines Fanprodukt für Philatelisten, die sich über vier kleine bedruckte Briefmarken (in Höhe von 0,70 €) mit Disney-Motiven freuen. Neben diesen befindet sich auf der anderen Seite der stabilen, aufklappbaren Mappe ein dünnes Heft im LTB-Look ("Sonderausgabe") mit einer passenden 26-seitigen Geschichte. Man darf darauf hoffen, dass dieses Experiment eine einmalige Angelegenheit bleibt...


8.10 Lustiges Taschenbuch - Eine Retrospektive

Das bisher größte und dickste LTB aller Zeiten ist das "Lustige Taschenbuch – Eine Retrospektive" und misst im "Coffee-Table-Format" 40 x 28 cm. Es erschien im Oktober 2017 anlässlich des 50. Geburtstages des Lustigen Taschenbuches und präsentiert einen Rückblick auf die ereignisreiche Geschichte. Enthalten sind auf knapp 600 Seiten sämtliche Titelbilder aller LTBs (inklusive der Nebenreihen), redaktionelle Texte und Interviews sowie zwei Kurz-Geschichten, von der eine bisher noch nie in Deutschland erschienen ist.

Das "LTB – Eine Retrospektive" stellte noch einen weiteren Rekord auf: Es ist mit sage und schreibe 199 € das bis dato teuerste frei erhältliche LTB (wenn man es überhaupt so nennen möchte...). Streng zertifiziert, limitiert auf 1.500 Stück und nur in ausgewählten Buchhandlungen erhältlich, kommt es in einem Schutzkoffer daher und bringt es auf ein stolzes Gewicht von ca. 4,5 Kilogramm.


8.11 LTB ABO+

Das "LTB ABO+" ist eine kleine Zeitschrift, die quartalsweise an die Abonnenten des Lustigen Taschenbuches geschickt wird. Darin enthalten sind Vorschauen zu neuen Bänden des LTBs und dessen Nebenreihen, eine kurze Leseprobe aus einem neuen Band, ein Quiz und ein Interview mit einem Künstler oder Verantwortlichen des Lustigen Taschenbuches. Neuerdings sind auch eine Seite mit Fragen die LTB-Redaktion und ein buntes Mini-Poster enthalten. Jedes LTB ABO+ endet mit einem unveröffentlichten Einseiter.

PRO:
CONTRA:






Zuletzt aktualisiert: 26.02.2019, 00:50
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen