Hallo, Gast!
Registrieren

Rezension: LTB 480 - Der Burgermeister von Entenhausen



Rück den Riegel raus! (Stefano Ambrosio - Lara Molinari; 19 S.)

Donald ist zusammen mit Vetter Dussel im Fußballstadion und soll für diesen einen Schokoriegel besorgen. Doch der entsprechende Automat streikt. Diese Beschreibung klingt vermutlich nicht wirklich verlockend, zusammen mit der vorangegangen handelt es sich aber um die unterhaltsamste Geschichte des Bandes, wenngleich sie wenig Überraschendes zu bieten hat. Das Sympathische an "Rück den Riegel raus!" ist, dass sich Donald zunächst in einer alltäglichen Situation befindet, die sich aber mehr und mehr zu einem Schlamassel steigert. Geschichten, in denen der Identifikationsfaktor mit Donald derart hoch ist, gibt es im LTB gar nicht mal mehr so oft. Auch Lara Molinaris Zeichnungen gefallen mir gar nicht mal schlecht, insbesondere Donalds Wutanfall auf Seite 142 (siehe obiges Bild) hat sie schön dynamisch bebildert.



Zuletzt aktualisiert: 06.05.2016, 14:26