Hallo, Gast!
Registrieren


Rezension: LTB 491 - Die Schatzinsel

Cover

Das neue Lustige Taschenbuch Nummer 491 steht, wie der Titel "Die Schatzinsel" bereits verlauten lässt, voll im Zeichen des gleichnamigen Abenteuerromans! Auf über 90 Seiten wird die spannende Jagd nach dem Piratenschatz erzählt, mit Helden und Halunken aus dem Maus-Universum!

Micky auf dem Cover? Ein seltener Anblick, denn den Mäuserich hat man (ohne seinen Kumpel Donald) zuletzt auf dem Cover von LTB 389 gesehen – das war im Frühjahr 2009! Auch Kater Karlo hat es jahrelang nicht auf die Vorderseite eines LTBs geschafft; zuletzt 2002 auf LTB 303!
Na also, dann wird es doch endlich mal Zeit, die Ducks zumindest zeitweise aus dem Rampenlicht zu drängen und sich selbst gekonnt zu präsentieren. Ob das mit "Die Schatzinsel" auch inhaltlich gelungen ist, könnt ihr auf den folgenden Seiten erfahren.

Weiterhin beschert uns LTB 491 eine Phantomias-Story aus dem Jahr 1995, in der unser Superheld mächtig in die Bredouille gerät, als seine Heldenwaffen verrücktspielen. Dazu kommen eine sympathische Geschichte über die liebe Verwandtschaft von Ingenieur Düsentrieb, ein amüsantes Zusammentreffen von Gundel Gaukely und Gustav Gans sowie die neuste (gewinnbringende!?) Idee von Immobilienhai Dagobert Duck. Außerdem dürfen wir erleben, wie sich die Panzerknacker im digitalen Zeitalter der Kriminalität zurechtfinden und wie die O.M.A.-Agenten Dussel und Donald Entenhausen vor dem "Angstschür" retten. Abgerundet wird das Ganze mit zwei Einseitern von Enrico Faccini.

Also: Macht die Schotten dicht, setzt die Segel und erfahrt, ob LTB 491 ein wahrer Schatz der Comic-Kunst ist!

Rezension von Entenfan



Der Inhalt:
Titel Autor (A), Zeichner (Z) EV-Jahr Seiten Rezension
Die Schatzinsel A: Teresa Radice; Z: Stefano Turconi 2015 93 Seite 2
Zuckerbrot und Peitsche A + Z: Enrico Faccini 2015 1 Seite 6
Das Ende der Legende? A: Bruno Concina; Z: Alessandro Perina 1995 34 Seite 3
Unglück im Glück A: Antonella Pandini; Z: Alessandro Gottardo 1998 27 Seite 4
Einfach irre! A + Z: Enrico Faccini 2015 1 Seite 6
Runder wohnen A: Francesco Artibani; Z: Ettore Gula 2013 30 Seite 5
Panzerknacker 2.0 A: Antonella Pandini; Z: Andrea Freccero 2005 10 Seite 6
Die Tante gibt den Takt vor A: Giustina Porcelli; Z: Lara Molinari 2000 27 Seite 7
Der Angstschür A: Byron Erickson; Z: Flemming Andersen 2017 27 Seite 8


Zuletzt aktualisiert: 28.02.2017, 15:17
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen